Nachforschungsgenehmigung in Hessen nach dem 25.02.2011

Moderatoren: Lojoer, Der Sondler

andy_et
Beiträge: 12
Registriert: 18.06.2011 12:18

Beitrag von andy_et » 01.09.2012 20:33

Sorry, war mit meiner Frage etwas vorschnell. Du sagtest ja bereits daß dort nichts offen rumliegt.
Viele Grüße

Andy

Walter Franke
Beiträge: 265
Registriert: 24.10.2005 22:08
Wohnort: 65510 Wallrabenstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Franke » 02.09.2012 08:31

Moin Andy,

die Klassiker der Altstraßen sind Hufeisen(bruchstücke, Achs- und Ziernägel, daneben Münzen und Schnallen, außerdem finden sich alle möglichen Sachen, die die Leute durch die Gegend geschleppt haben wie Becher- und Münzgewichte, Apothekerwaagen, Pillendosen, Uhren, Pfeifen, Messer bis hin zu Dingen, die man odrt nicht unbedingt vermutet wie Drucklettern.

Viele Grüße

Walter

andy_et
Beiträge: 12
Registriert: 18.06.2011 12:18

Beitrag von andy_et » 02.09.2012 21:22

Hallo Walter,
vielen Dank für die wichtigen Informationen.
Falls ich weitere Fragen habe werde ich mich wieder melden.
Viele Grüße
Andy

Antworten