Grabungsgenehmigung in der Mache

Hier kann jeder über seine individuellen Erfahrungen mit den Landesdenkmalbehörden, Museen usw. berichten.

Moderatoren: Gladiator, jupppo

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 23.08.2009 18:12

:D Bei uns (in Köln....) > Den ersten Freitag im Monat.

Schau mal unter Veranstaltungen.

http://www.sondengaenger-stammtisch-koeln.tk/

Bis dann !
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Tino
Beiträge: 13
Registriert: 23.06.2009 22:12
Wohnort: Düsseldorf

Jaaaaaaaaaa

Beitrag von Tino » 01.09.2009 19:50

Hab heute mitm Amt Telefoniert und bekomme morgen meine Genehmigung per E-mail.Damit ich sofort suchen kann :D :D :D Die richtige kommt dann per Post mit Überweisungs vordruck.Ich Freu mich voll.Endlich Sondeln. :D

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 02.09.2009 23:19

:D Viel Erfolg ! Viel Spaß und tolle Funde !
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Söndli

Beitrag von Söndli » 03.09.2009 16:12

Hallöle Tino,

ja klasse :D dann kann es ja losgehen bei Dir!

Wünsche Dir viel Erfolg und schöne Funde!!!!
Grüßle
Ingo

Tino
Beiträge: 13
Registriert: 23.06.2009 22:12
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Tino » 03.09.2009 19:30

Danke Leute.

War direkt aufm Feld Gestern.Mein Bester Fund war ein 50 Pfennig Stück von 1921 aus Aluminium.Fürn Anfang nicht schlecht. :D

Söndli

Beitrag von Söndli » 03.09.2009 19:40

Das ist doch schon ein guter Start :D
Halte sie Dir gut in Ehren, es war Dein erster datierbarer Fund?!!!

Weiter so :D
Gruß
Ingo

Antworten