Amnestie auf BFF

Moderator: jupppo

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Stammelpaule

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 16.10.2006 17:57

Stammelpaule (oder besser Jens)

eigentlich weiß ich nicht ob ich mir dein Geschreibe weiter antun soll.

Ich überlege mir das mal.

Wunder dich nur nicht wenn es weg ist.


Tritonius, wo du dich rumtreibst ist mir egal.

Das Restliche allerdings ist mir nicht egal. :wink:
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Ghost
Beiträge: 16
Registriert: 12.10.2006 19:17

Beitrag von Ghost » 16.10.2006 20:36

Hallo Loenne
Warum hast du den Beitrag von Stammelpaule zensiert.
Ich finde du hättest ihn stehen lassen sollen,damit sich Entetrente
verteidigen kann.

Ghost
Beiträge: 16
Registriert: 12.10.2006 19:17

Re: Stammelpaule

Beitrag von Ghost » 16.10.2006 20:38

StefanGlabisch/Entetrente hat geschrieben:
Wunder dich nur nicht wenn es weg ist.
Na dann haben wir ja bald nur noch 1-2 Beiträge in diesen Thread.

Benutzeravatar
Loenne
Site Admin
Beiträge: 1169
Registriert: 15.10.2005 19:01
Wohnort: Horst (Holstein)
Kontaktdaten:

Beitrag von Loenne » 16.10.2006 21:11

@Ghost

ich habe hier nichts zensiert...

Gruß
Michael

Ghost
Beiträge: 16
Registriert: 12.10.2006 19:17

Beitrag von Ghost » 16.10.2006 21:16

Oh,entschuldige Leonne
habe ich eben erst gesehen das es Entetrente war.
Die Zensiererei find ich aber Sch.......man sollte doch mit Kritik umgehen können und nicht gleich löschen.
meine Meinung.

Benutzeravatar
Der Sondler
Beiträge: 50
Registriert: 04.09.2006 09:37
Wohnort: Villmar-Weyer

Beitrag von Der Sondler » 16.10.2006 22:27

Wenn es Kritik ist, kann hier jeder damit umgehen.
Aber nur bei Kritik und keine persönliche Angriffe.

Gruß Volker
Bleiben wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.
Ernesto Guevara Serna, genannt Che Guevara (1928 – 1967)

Quato
Beiträge: 1
Registriert: 13.07.2006 14:10

Beitrag von Quato » 17.10.2006 09:59

Der Sondler hat geschrieben:Wenn es Kritik ist, kann hier jeder damit umgehen.
Hallo liebe DIGSler!
Scheinbar könnt ihr es eben nicht! :?
Entetrente wurde von Stammelpaule vorgeworfen, dass er tief gesunken ist und hier geistige Dünnmilch verbreitet.
Außerdem hat Entetrente mit seiner Smilie-Präsentation ebenfalls einen derben Seitenhieb und somit einen persönlichen Angriff auf das BFF und seine Betreiber ausgeübt.
Das Lob an Loenne ist berechtigt, weil er sich nicht auf dieses niedrige Niveau herablassen würde.
Deshalb auch der Vorwurf an Stefan, dass er hier als wohl als Pausenclown mutiert ist.

Dies alles ist in meinen Augen berechtigte Kritik.
Und soviel solltet ihr einstecken können!

P.S. Ich bin übrigens nicht Jens sondern ein neutraler Beobachter der ganzen Streitereien.
Es ist wirklich wie im Kindergarten.
Kehrt bitte zu eurer eigentlichen Mission zurück. :roll:

Gruß
Quato

jupppo
Beiträge: 247
Registriert: 13.09.2006 14:14
Wohnort: Köln

Beitrag von jupppo » 17.10.2006 10:09

Niveau hin oder her. Ich denke hier wird von allen Diskussionsparteien zu viel persönliches mit Inhaltlichem vermischt. Ich denke wir sollten es mal dabei belassen.

Die Moderation in BFF ist die Sache der Betreiber. Ein Hinweis hier ist gut, sollte aber nicht zu Kindergartendiskussionen führen.

Es gibt große inhaltliche Differenzen zwischen dem BFF und der DIGS. Dies sollte uns jedoch nicht zu einem "Flame.War" hinreissen lassen.

Ich schließe den Betrag in der Hoffnung, dass beim nächsten Thema etwas sachlicher diskutiert wird.

Dies ist eine bitte an ALLE Beteiligten

PS:ANMERKUNG Das Thema wurde geschlossen, da nichts mehr zum ursprünglichen Thema beigetragen wird, sodern es nur noch um Zensur oder Beleidugungen des Ein- oder Anderen ging.
Liebe Grüße


jupppo

Gesperrt