Genehmigung

Antworten
Greg
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2007 10:20

Genehmigung

Beitrag von Greg » 15.07.2007 17:46

Guten Abend.
Kann mir mal bitte jemand sagen wie man so eine Genehmigung bekommt? Soll man einfach einen Brief schreiben? Wenn ja, dann würde ich gerne mal die Adresse wissen.

Dankeschön.

MfG

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Hallo Greg

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 15.07.2007 18:38

:D Hallo Greg,
aus welchem Bereich in RLP kommst du denn ?

Wir müßten erst wissen ob das Amt Speyer oder das Amt Trier für dich zuständig ist.

Besten Gruß

Stefan
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Greg
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2007 10:20

Beitrag von Greg » 15.07.2007 18:42

Achso ^^ tut mir Leid.Hab nicht dran gedacht. Ich komm aus dem Kreis Cochem-Zell. Dann müsste doch Trier dafür zuständig sein, oder?

MfG

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Ja...

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 15.07.2007 18:57

:D Ja, denke auch.

Schau mal bitte hier (UNTEN) : (und grüße von mir !)

http://gfnf-trier.de/rlmt/html/zivildienst.html
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Greg
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2007 10:20

Beitrag von Greg » 15.07.2007 19:16

Ähm...da muss man für diese Leute arbeiten?
Ich will doch nur eine Genehmigung, dass ich offiziell suchen darf.
trotzdem danke für den Link.

MfG

Benutzeravatar
Gladiator
Beiträge: 288
Registriert: 23.02.2006 16:16
Wohnort: NRW

Beitrag von Gladiator » 15.07.2007 20:45

Hallo greg,

schau mal hier: http://www.archaeologie-koblenz.de/

oder hier: http://landesmuseum-trier.de/

Denke aber durch deinen Wohnort, wird Koblenz für Dich zuständig sein.

Es gibt in diversen Foren einen "Carolus Rex" der ist genehmigter Sondler in RLP, Bereich Speyer, vllt. sprichst Du ihn mal an.

Grüße
SkypeME: gladiator30plus

Greg
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2007 10:20

Beitrag von Greg » 15.07.2007 21:59

Ok, danke dir!

MfG

Carolus Rex
Beiträge: 28
Registriert: 15.01.2006 16:00
Wohnort: RLP

Genehmigung

Beitrag von Carolus Rex » 18.07.2007 21:32

Hi Greg

Wende dich hier an Dr. Nortmann.

Er ist zuständig.

Sollte Koblenz für dich zuständig sein kann er dir bestimmt sagen an wen du dich wenden musst.

Kontakt
Rheinisches Landesmuseum Trier / Archäologische Denkmalpflege
Weimarer Allee 1
54290 Trier
fon: 0651 9774 - 0
fax: 0651/9774-222
url: www.archaeologie-trier.de
mail: info@rlmtrier.de


Lass dich mit Dr. Nortmann verbinden.
Wieß nicht ob es ihm recht ist, wenn ich hier die Durchwahl einstelle.

Gruß Carolus Rex

PS. @ Gladiator --- Amt Speyer und Trier
Melden macht frei

Antworten