Die Suche ergab 245 Treffer

von Pfälzer/Jürgen Hahn
03.04.2011 17:35
Forum: Links
Thema: bedenklich?
Antworten: 4
Zugriffe: 7528

Re: bedenklich?

Hier mal ein Link der uns wieder zeigt das es den Sondlern doch nur ums Geld geht . Wie die rechtliche Situation aussieht kann ich nicht beurteilen . Moralisch find ich es doch bedenklich was dort praktiziert wird ! Bin durch Zufall auf der Suche nach Geschichtlichen und Archäologischen Gruppen in ...
von Pfälzer/Jürgen Hahn
22.01.2011 17:42
Forum: Pro und Contra Sondengänger
Thema: Artikel in der FAZ zum Schatzregal
Antworten: 45
Zugriffe: 34031

Hi, also ich habe doch erhebliche Probleme mit dem Schatzregal. Warum??? Ganz einfach, der größte Teil unserer Funde wird nicht als so bedeutend angesehen, dass nach der Erfassung die notwendigen Maßnahmen zur Konservierung eingeleitet werden, bevor diese ins Archiv wandern. Inwieweit auf diese Fun...
von Pfälzer/Jürgen Hahn
21.12.2010 17:08
Forum: Pro und Contra Sondengänger
Thema: Artikel in der FAZ zum Schatzregal
Antworten: 45
Zugriffe: 34031

Hallo I H R BEIDEN !!

Und was hatte das jetzt mit dem zu tun:

Artikel in der FAZ zum Schatzregal
von Pfälzer/Jürgen Hahn
19.12.2010 10:18
Forum: Pro und Contra Sondengänger
Thema: Artikel in der FAZ zum Schatzregal
Antworten: 45
Zugriffe: 34031

Auch wenn ich mich wiederhole Siehe: http://www.digs-online.de/forum/viewtopic.php?t=1723 Da kann ich nur sagen: Danke Michael und Walter!!! :evil: :evil: Servus Volker Versuchen wir den Vorgang einfach mal zu versachlichen - einverstanden ? Schon auf der Jahrestagung des Verbands der Landesarchäol...
von Pfälzer/Jürgen Hahn
28.11.2010 13:19
Forum: Pro und Contra Sondengänger
Thema: Schweden von EU-Kommission unter Druck gesetzt
Antworten: 12
Zugriffe: 10150

http://ec.europa.eu/enterprise/policies/single-market-goods/files/goods/docs/art34-36/new_guide_de.pdf Aufschlussreiches Dokument, was die Argumente der Happah stützt. :wink: Ach André Wie immer Verständnisprobleme mit solchen Texten. Warum hat wohl die EU Schweden gerüffelt und setzt sie unter Dru...
von Pfälzer/Jürgen Hahn
12.11.2010 19:26
Forum: Baden-Württemberg
Thema: Pechsträhne ?
Antworten: 0
Zugriffe: 2215

Pechsträhne ?

- Kein Titel "Präsident" ! - Nicht Direktor des Archäologischen Landesmuseums B-W geworden ! http://www.archaeologie-online.de/magazin/nachrichten/view/heiligmann-uebernimmt-leitung-des-archaeologischen-landesmuseums-in-konstanz/ http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.claus-wolf-im-interview-a...
von Pfälzer/Jürgen Hahn
10.11.2010 19:48
Forum: Pro und Contra Sondengänger
Thema: Schweden von EU-Kommission unter Druck gesetzt
Antworten: 12
Zugriffe: 10150

Danke (Thomas ? oder war es der versteckte Mann im Hintergrund ?) für die Löschung meines letzten Beitrags. 8) :lol:
von Pfälzer/Jürgen Hahn
06.10.2010 15:48
Forum: Pro und Contra Sondengänger
Thema: Schweden von EU-Kommission unter Druck gesetzt
Antworten: 12
Zugriffe: 10150

Da hat die Detektorlobby einen großen Schlag gelandet.
Die hast Phobien entwickelt André. Lass das besser behandeln. Das macht sonst irgendwann wirklich krank. :wink:
von Pfälzer/Jürgen Hahn
28.06.2010 17:44
Forum: Baden-Württemberg
Thema: Amtseinführung
Antworten: 2
Zugriffe: 2585

Amtseinführung

http://www.denkmalpflege-bw.de/no_cache/publikationen-und-service/service/presseoeffentlichkeitsarbeit/pressemitteilungen/pressemitteilungen/article/amtseinfuehrung-von-dr-claus-wolf-als-neuer-leiter-des-landesamtes-fuer-denkmalpflege.html?tx_ttnews[backPid]=1&cHash=04e39dfae9d7d3a72f35bfb83ebc503b ...
von Pfälzer/Jürgen Hahn
17.04.2010 14:44
Forum: Erfahrungen mit Behörden
Thema: Genehmigung
Antworten: 22
Zugriffe: 12333

Danke Walter auch in D erfolgt bei einer Antragstellung eine Einzelfallentscheidung, da es in keinem Bundesland - jedenfalls ist mir keines bekannt - eine Verfahrensrichtlinie dazu gibt. Auch das Urteil vom VG Wiesbaden - Mythos-Urteil - bestätigt die Praxis der Einzelfallentscheidung und hält die M...
von Pfälzer/Jürgen Hahn
15.04.2010 20:26
Forum: Erfahrungen mit Behörden
Thema: Genehmigung
Antworten: 22
Zugriffe: 12333

Dies geschieht individuell
Das bedeutet - jeder Antrag eine Einzelfallentscheidung - ?

Der gesetzlich angedachte Bezug dürfte sich allerdings auf die befundzerstörende archäologische Ausgrabung beziehen.

Verstehe ich dies so richtig ?